Impressum

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe des Strassenmagazins DRAUßEN

••••••

 

GEMÜSE der SAISON, mit und ohne Fleisch

Jetzt ist endlich auch das neue schon von vielen langersehnte Kochheft unserer draußen!: "Alles zum Löffeln" erschienen.

Kochbroschüre des TSraßenmagazins draußen! mit 24 leckeren Rezepten zu Gerichten unter 10 Euro - Einfach nur köstlich!

Das Superkochheft sieht nicht nur gut aus, sondern beinhaltet auch 24 super-leckere Rezepte zu Gerichten unter 10 Euro!

Dazu sagen wir: Einfach nur köstlich! Kaufen, es lohnt sich!


••••••

 

Aktion: Gib den Löffel ab!

••••••

Der Frost 'Der Frost' - jetzt anschauen unter YouTube





Artikelauszüge der aktuellen Ausgabe

Theater mit Störquelle

[Ausgabe 09/2017] Der Kleine Bühnenboden bleibt innovativ

Münsters freie Theaterszene gehört zu den besten im Lande. Eine Vielzahl kleiner Ensembles und Spielstätten bedient die unterschiedlichen Geschmäcker eines anspruchsvollen Publikums. Unter ihnen der Kleine Bühnenboden im Hansaviertel, eines der ältesten Privattheater der Stadt. Neues von dort erfuhr draußen!-Lokalredakteur Michael Heß im Gespräch mit dem Theatermacher Konrad Haller. […]

Der gemeinnützige draußen! e.V.

[Ausgabe 09/2017] … sucht ab sofort

eine/n Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in oder Mitarbeiter/in mit vergleichbarer Qualifikation für 10 Std. pro Woche auf Minijobbasis für zunächst 6 Monate.

Zu den Aufgaben gehören
- Unterstützung unserer Verkäufer
- Niedrigschwellige Beratung und ggf. Weitervermittlung
- Soforthilfe
- Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern
- Öffentlichkeitsarbeit
- Netzwerkarbeit

Wir erwarten
- Gespür und Einfühlungsvermögen für Menschen in prekären Lebenssituationen, insbesondere Wohnungs- oder Obdachlose
- Durchsetzungsfähigkeit
- Aufgeschlossenheit und Teamorientierung
- idealerweise Erfahrung in der Wohnungslosenhilfe

Wir bieten
- ein abwechslungsreiches und herausforderndes Arbeitsfeld
- ein engagiertes Team
- faire Bezahlung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail (n.battistoni@strassenmagazin-draussen.de) oder schriftlich an:
draußen! e.V. Von-Kluck-Straße 15 48151 Münster

Wenn ein fester Treffpunkt fehlt

[Ausgabe 09/2017] Take Over

In den letzten Jahren ist es dem einem oder anderem sicher schon passiert, dass er in sein Lieblingslokal kam und alles war bereits von Frauen „besetzt“. Dann fand in Münster ein sogenannter Take Over statt. Was ist das? Ein Take Over ist nichts anderes als eine freundliche Übernahme einer Lokalität durch lesbische Frauen (in anderen Städten auch gemischt mit Schwulen und Transgender) für einen bestimmten Abend. In Münster findet dieser Abend in der Regel einmal im Monat statt. Diese werden in vielen großen Städten sehr erfolgreich durchgeführt, und zwar besonders in Orten, in denen es keine festen Treffpunkte gibt. […]

Münsteraner Sleep-in

[Ausgabe 09/2017] Komm wie du bist. Egal, wer du bist

„Come as you are…“ – auch wenn es die Band Nirvana längst nicht mehr gibt und der Sänger Kurt Cobain tot ist, bleibt der Klassiker ein Hit und sein Text eine wichtige Botschaft: Komm wie du bist. Für die jungen Frauen, die im Münsteraner Sleep-in für eine oder viele Nächte Zuflucht finden, ist genau das eines der wichtigsten Kriterien: Ein warmherziges Willkommen ohne Vorurteile. Komm wie du bist. Egal, wer du bist. […]

Die Quadratur des Kreises

[Ausgabe 09/2017] Münsters Verkehrsprobleme sind schwer zu lösen

Seit einigen Jahren entwickelt sich die Münsteraner Verkehrspolitik zu einem Krisenfall. Die Probleme sind jeden Werktag zu sehen. Kein Wunder, dass sich die Kommunalpolitik konkrete Gedanken zur künftigen Mobilität macht. Dass die Erwartungen aber nicht zu hoch geschraubt werden sollten, meint draußen!-Redakteur Michael Heß. […]

Jeden Tag ein Bild

[Ausgabe 09/2017] Claudia Seibert malt öffentlich 113 Skulpturenstücke

Kunst im öffentlichen Raum: Das Café „nebenan“ am Cinema an der Warendorfer Straße dient der Künstlerin Claudia Seibert seit dem 10. Juni als öffentliches Atelier. An der langen Fensterseite hat sie an einer Leine 56 Bilder im Din-A5-Format aufgehängt. Weitere 57 sollen noch hinzukommen, denn Claudia Seibert möchte während der diesjährigen Skulptur-Projekte täglich ein Bild malen. Zur Halbzeit im August ist es an der Zeit, ein erstes Resümee zu ziehen. […]

Kontinuität mit Ansage

[Ausgabe 09/2017] Zur Bundestagswahl sind keine Überraschungen drin

In diesem Monat dürfen die Deutschen ihren nächsten Bundestag wählen. Die Spannung hält sich allerdings in Grenzen. Der Sieger und der Zweite stehen faktisch fest. Erst ab der Bronzemedaille wird es tatsächlich spannend. Als politisch Interessierter wagt draußen!-Redakteur Michael Heß eine Prognose. […]

Die Ochsentour

[Ausgabe 09/2017] Ist die Voraussetzung für eine Parteikarriere

draußen!-Gespräch. Der Verfassungsrechtler Hans Herbert von Arnim kritisiert die Macht der Parteien, fordert mehr direkte Demokratie und hält eine Reform des Wahlrechts für unerlässlich. […]

35 Jahre auf der Bühne

[Ausgabe 09/2017] Clown fidelidad feiert Jubiläum

Im September 2017 steht für den Clown fidelidad ein ganz besonderes Ereignis bevor. Er feiert sein 35-jähriges Jubiläum als Künstler und Spaßmacher. Grund genug für draußen!-Mitarbeiter Werner Rump, ihn einmal zu besuchen und über seine Arbeit zu berichten. Dabei entstanden interessante Eindrücke hinter den Kulissen. […]

Wo Steine und Figuren Geschichten erzählen

[Ausgabe 09/2017] Ein Coerder Garten in leuchtenden Farben und geschwungenen Formen

„Meine Mutter hat einen tollen Garten,“ schwärmte eine Frau, die ich im vergangenen Herbst auf einem Kreativmarkt kennenlernte. Anfang Mai besuche ich die Mutter in ihrem Reihenhaus in Coerde. Eine schlanke, leicht gebräunte Dame in einem hübschen, farbenfrohen Pullover öffnet mir die Tür. Eine Powerfrau, denke ich, als Brigitte Holland mir die Hand schüttelt und mich auf die Terrasse führt. […]

Columne: Das „draußen!-Ministerium“

[Ausgabe 09/2017] PETri Heil

„Vereinte Nationen warnen: bald mehr Plastik als Fische im Meer“. Das war wirklich eine leider sehr ernst gemeinte Schlagzeile, die im letzten Monat über vielen Zeitungsartikel stand. Es sind schlechte Zeiten für sie, wenn sie ein Ozean sind oder ein Lebewesen, das irgendwie am Ökosystem mit dranhängt. Anaerobe Bakterien können also aufatmen, wenn sie denn atmen könnten. […]

Lesen

[Ausgabe 09/2017] Hans-Peter-Rodenberg (Hrsg.): Trump – Politik als Geschäft

Schon lange vor seinem Amtsantritt Ende Januar galt Donald Trump vielen Medien als Unperson schlechthin. Egal, was der 45. Präsident der USA sagt oder tut – es hagelt Häme, Kritik, selten Anerkennung. Als ob ein trumper Narr ins Weiße Haus und damit in die Schlüsselposition der westlichen Welt eingezogen sei. Im (deutschen) Mainstream überwiegen die Emotionen, wo eine sachliche Analyse notwendig wäre. Dann fragt man sich zwangsläufig, wie Donald Trump es so weit bringen konnte. […]

Rezepte

[Ausgabe 09/2017] Septembergemüse

Auf heimischen Feldern wächst im September viel Gemüse. Ob Blumenkohl, Bohnen oder Broccoli, mit diesem Gemüse aus dem eigenen Garten oder vom Markt können Sie ohne viel Aufwand und in kurzer Zeit schmackhafte Gerichte zaubern. Die Zutaten in den Rezepten ergeben jeweils zwei Portionen. Guten Appetit wünscht die draußen! […]

 

Die nächste Ausgabe der draußen! erscheint am:
Die nächste draußen! erscheint am 02.10.2017
Redaktionsschluss ist der 11.09.2017

[top]