Impressum

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe des Strassenmagazins DRAUßEN

••••••

Specials

Aktion: Gib den Löffel ab!

••••••

Der Frost 'Der Frost' - jetzt anschauen unter YouTube




Kochbroschüre des TSraßenmagazins draußen! mit 24 leckeren Rezepten zu Gerichten unter 10 Euro - Einfach nur köstlich!
In Kürze erscheint endlich das schon von vielen langersehnte Kochheft unserer draußen!: "Kochen – lecker und günstig!".

Das Superkochheft sieht nicht nur gut aus, sondern beinhaltet auch 24 super-leckere Rezepte zu Gerichten unter 10 Euro! Dazu sagen wir: Einfach nur köstlich! Kaufen, es lohnt sich!

 

Artikelauszüge der aktuellen Ausgabe

Johann

[Ausgabe 03/2015] Ein Niederländer lebt seit 15 Jahren freiwillig auf der Straße

Ein äußerlich gepflegter Mann, von dem man erst nicht denkt, dass er auf der Straße lebt. Vor 18 Jahren hatte er noch einen guten Job als Anwalt, ein Haus, eine Ehefrau und drei Kinder. Aber warum will so jemand freiwillig ohne festen Wohnsitz sein? […]

Funklusion

[Ausgabe 03/2015] Durch Gleichberechtigung zur Vielfalt

Man findet sich auf einer Hochzeit wieder, einem Stadtfest oder einer Karnevalsveranstaltung. Im Programmheft steht: Funky Movements. „Vielleicht irgendwas mit Bewegung“, denkt sich der sprachbewanderte Besucher mit skeptischer Neugier. Die Feier schreitet voran und dann ist es soweit: Funky Time! Wenn sie auftreten, ist ihnen die Aufmerksamkeit der Gäste sicher. Vorstandsvorsitzender von Funky e. V., Hanno Liesner, sprach mit draußen!-Redakteurin Juliane Büker über den Inklusionsgedanken und seine funky Art der Umsetzung. […]

Der Faktor Zehn

[Ausgabe 03/2015] Münsters Politik braucht einen anderen Stil

Seit der Kommunalwahl im vergangenen Mai ist der Ton in Münsters Kommunalpolitik deutlich rauer geworden. Seitdem bestimmt die Neue Politik aus Rot und Grün und zweimal Orange aka Piraten und ÖDP, manchmal ergänzt durch die LINKE, de facto die lokale Politik. Statt politischer Konfrontation wäre es aber besser, die drängenden Probleme der Stadt gemeinsam anzugehen, befindet draußen!-Redakteur Michael Heß. […]

Tierquälerei, Kunst oder doch Kult?

[Ausgabe 03/2015] Von der Fönfrisur zum Ghetto-Dog

Bereits 1967 schrieb der Schriftsteller Paul Maar ein Kinderbuch über einen tätowierten Hund. Aus dieser Geschichte ist nun Realität geworden. […]

In Münster war die Hölle los

[Ausgabe 03/2015] Geschichten aus Münsters Geschichte bei einem Stadtrundgang

Münster ist eine k.-u.-k.-Stadt, behauptet Gerlinde Lücke, als sie ihre Altstadtführung im historischen Rathaus beginnt. Sie muss es wissen, denn sie ist in Münster aufgewachsen und führt seit 32 Jahren Gäste durch die Stadt. […]

„Armut kotzt mich an!“

[Ausgabe 03/2015] Vom anstrengenden Leben eines Blenders

Er sitzt am Tresen einer der renommierten Gaststätten direkt am Prinzipalmarkt. Münsters „Gute Stube“ ist auch seine. Ein anstrengender Arbeitstag liegt hinter ihm, das merkt man: Sein schwarzer Nadelstreifenanzug und die offensichtlich teuren italienischen Schuhe wirken nicht mehr ganz so sauber; dafür glänzt die Rolex am Handgelenk. Mit drei Firmen im In - und Ausland ist Maximilian K. (Name von der Redaktion geändert) „gut im Geschäft“ - wie er sagt - und kann sich dem zufolge fast alles leisten, wie er meint. draußen!- Redakteur Sascha Benedikt Idziaszek hat sich mit ihm auf ein Bier getroffen und festgestellt, dass eigentlich manches doch so ganz anders ist. […]

Contra zu Chlorhühnchen und Privatgerichten

[Ausgabe 03/2015] Auch in Münster gibt es ein Bündnis gegen das TTIP

Nach Jahren der Geheimdiplomatie steht das Transatlantische Freihandelsabkommen TTIP (gesprochen Tie-Tipp) im Licht der Öffentlichkeit. Es ist ein erster großer Erfolg der vielen Kritiker. Auch in Münster engagieren sich immer mehr Bürger gegen das Abkommen. Mit dem Sprecher des lokalen Bündnisses gegen TTIP, Hannes Draeger (HD), unterhielt sich draußen!-Redakteur Michael Heß. […]

„Mich nerven Moderatoren, die nichts von sich preisgeben“

[Ausgabe 03/2015] Statt „Tietjen und Hirschhausen“ heißt es „Bettina und Bommes“

Nach dem Ausstieg von Eckart von Hirschhausen moderiert Bettina Tietjen die Sendung zusammen mit Alexander Bommes im NDR Fernsehen. Mit Manuel Schumann sprachen beide über gute Fragen, langweilige Gäste und peinliche Patzer. […]

Columne: „draußen!“ auf Cuba

[Ausgabe 03/2015] Wenn ich morgens früh aufsteh…

Wie wäre unser Leben so ohne Fremdkultur? Was red`ich hier von Fremden, ich meinte anders nur! Bei uns wird ganz natürlich sehr bunt, gelebt, gedacht. Das liegt an unsrer Herkunft, ist somit hausgemacht. […]

Lesen

[Ausgabe 03/2015] Udo Ulfkotte: Gekaufte Journalisten

Wenn ein Buch seit seinem Erscheinen im September 2014 auf den Spitzenplätzen der nationalen Verkaufslisten steht, hat das seinen guten Grund. Das Exemplar für diese Rezension gehört zur im November 2014 erschienenen fünften (!) Auflage; ein Ende ist nicht abzusehen. […]

Rezepte

[Ausgabe 03/2015] Omas Bestes

Es ist kein Zufall, dass im Supermarktkühlregal „Omas Apfelkuchen“ angeboten wird. Gleich daneben steht der Früchtekompott mit dem Bild einer typischen Großmutter auf der Packung. „Bei Oma war’s immer so lecker“, erinnern sich viele an die Kindheit zurück. Leider kann man die jahrzehntelange Übung vieler begabter Omas nicht in Rezepten festhalten. Aber manchmal verbirgt sich in ihren gut gepflegten Kochbüchern so manches Rezept mit besonderem Kniff. Also Schürze an fürs Oma-Feeling und den Kochlöffel gezückt. Viel Spaß beim Nachkochen! […]

 

Die nächste Ausgabe der draußen! erscheint am:
Die nächste draußen! erscheint am 01.04.2015
Redaktionsschluss ist der 10.03.2015

[top]